Lobt froh den Herrn

49,90 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Paraphrase über das Lied von H.G. Nägeli

Für großes Blasorchester

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage


Hans Georg Nägeli (1773 – 1836)

Hans Georg Nägeli war ein Schweizer Musikpädagoge, Verleger und Komponist. Er wuchs als jüngster Sohn des Pfarrers und Musikers Hans Jakob Nägeli in Wetzikon im Kanton Zürich auf und sang als Knabe in der Singgesellschaft Wetzikon, eine wichtige Inspirationsquelle für sein späteres Wirken.

Hans Georg Nägeli schuf vorwiegend Vokalmusik und war in seiner Heimat einer der Wegbereiter des Chorgesangs. Volksgut wurde sein „Freut euch des Lebens“, das in den Niederlanden als „Oh, kom er eens kijken“ gesungen wird.

In seiner Tätigkeit als Verleger ist besonders erwähnenswert, dass er 1801 erstmals Johann Sebastian Bachs „Das wohltemperierte Klavier“ verlegte.

 

Peter Schad (*1952)

Peter Schad stammt aus Bad Wurzach in Oberschwaben und ist Dirigent und Komponist. Er kam nach dem Abitur für zwei Jahre als Posaunist zum Heeresmusikkorps 9 nach Stuttgart, anschließend studierte er an der Stuttgarter Musikhochschule und wirkte bei vielen Formationen mit. Unter anderem war er sieben Jahre lang Tenorhornist bei Robert Payer und seiner Original Burgenlandkapelle. Im Jahre 1983 gründete er die Oberschwäbischen Dorfmusikanten.

Neben den Tätigkeiten im Bereich Blasmusik war Peter Schad viele Jahre Chorleiter. Mit „Lobt froh den Herrn“ hat er sich dem bekannten Lied von H.G. Nägeli angenommen und daraus eine Paraphrase für Blasorchester kreiert.

 

Lobt froh den Herrn

Die Paraphrase über das Lied von Hans Georg Nägeli ist wie geschaffen für sakrale Konzerte oder als Begleitung für einen Gottesdienst. Das Arrangement besticht durch seine einfach gehaltene Struktur, welche dem Zuhörer ein Gefühl von Vertrautheit vermittelt.

Hersteller:
Kategorie: Konzertante Blasmusik
Artikelnummer: DTN-0043
Besetzung‍: Blasorchester
Instrumental/Gesang‍: Instr.
Originalverlag‍: DONAUTON
Grad‍: 2-3

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.